dresden.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dresden
 
DresdenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dresden Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Über Grenzen - Der Film einer langen Reise"

Dokumentarfilm, 2019, D, 114 Min..


Regie: Johannes Meier
Drehbuch: Johannes Meier
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 114 Min. (1 Std. 54 Min.)
Weitere Infos:



 

Mit 64 Jahren setzt sich Margot zum ersten Mal auf ein Motorrad - und fährt einfach los: Vom ihrem kleinen Dorf in Nordhessen aus 117 Tage und 18.046 km lang mit der 125er Reiseenduro durch Zentralasien. Margot überquert nicht nur nur die Grenzen von 18 Ländern, sondern auch die zwischen Menschen von fremder Sprache und Kultur - und vor allem ihre eigenen: Ganz allein als ältere Frau unterwegs auf einem kleinen Motorrad, über die Wolga und das Pamir-Gebirge, durch Tadschikistan und den Iran. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Über Grenzen - Der Film einer langen Reise  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Über Grenzen - Der Film einer langen Reise":

Der Moment ist gekommen: "Über Grenzen - Der Film einer langen Reise" läuft ab 12.09.2019 in den Kinos der gerne als Elbflorenz bezeichneten Stadt an. Als authentisch, lebensnah und informativ wurde der Kino-Film bezeichnet. Regie wurde geleitet von Johannes Meier. Das Script verdanken wir Johannes Meier. Schlägt Ihr Herz für Dokumentarfilm? Freuen Sie sich auf 114 Minuten lebensnahen Filmgenuss. Man kann sich den Film ab 12 Jahren anschauen. Die Produktion von "Über Grenzen - Der Kinofilm einer langen Reise" fand 2019 in Deutschland statt. Im Original heisst der Kinofilm übrigens "Über Grenzen". Schreiben Sie doch Ihre Ansicht ins dresden.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Film gesehen haben.

Zum Kino-Film gibt es unter www.über-grenzen.de nähere Informationen.

"Über Grenzen - Der Film einer langen Reise" kann man sich in der Kunst- und Barockstadt in oben erwähnten Filmtheatern ansehen. Übrigens sollte Ihnen "Über Grenzen - Der Film einer langen Reise" gefallen haben, empfehlen wir auch folgende Kinoproduktionen: 2040 - Wir retten die Welt!, Es hätte schlimmer kommen können - Mario Adorf, Der seltsame Klang des Glücks, Das Kapital im 21. Jahrhundert, Götter von Molenbeek: Gods of Molenbeek.

Wenn Ihnen 'Über Grenzen - Der Film einer langen Reise' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

2040 - Wir retten die Welt!

2040 - Wir retten die Welt!

z.B. in:
  • Filmtheater Schauburg Dresden
  • Kid - Kino im Dach Dresden
  • Es hätte schlimmer kommen können - Mario Adorf

    Es hätte schlimmer kommen können - Mario Adorf

    z.B. in:
  • Programmkino Ost Dresden
  • Der seltsame Klang des Glücks

    Der seltsame Klang des Glücks

    z.B. in:
    Das Kapital im 21. Jahrhundert

    Das Kapital im 21. Jahrhundert

    z.B. in:
  • Filmtheater Schauburg Dresden
  • Götter von Molenbeek: Gods of Molenbeek

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        dresden.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24