dresden.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dresden
 
DresdenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dresden Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Yesterday (2019)"

Fantasy; Komödie; Musikfilm, 2019, GB, 117 Min..


Darsteller: Lily James; Himesh Patel; Kate McKinnon;
Regie: Danny Boyle
Drehbuch: Richard Curtis
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 117 Min. (1 Std. 57 Min.)
Weitere Infos:



 

Jack Malik (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben – nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn mit all ihrer Leidenschaft. Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint zunächst alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs muss Jack erst feststellen, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben und kommt kurz darauf zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden – nur nicht aus seinem. Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra (Kate McKinnon), wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Aber was nützt ihm all der Ruhm, wenn das, was er liebt, zurückbleibt? Um Ellie nicht zu verlieren, muss Jack erkennen, wo er hingehört. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Yesterday (2019)  

Cineplex Rundkino Dresden:
(Prager Str. 6, Dresden, 0351/484 39 22)
 Cineplex Rundkino Dresden 1-7 (900 Plätze):
 Mo. 22.07. 14:30 17:15 20:10
 Di. 23.07. 14:30 17:15 20:10
 Mi. 24.07. 14:30 17:15 20:10
 
Filmtheater Schauburg Dresden:
(Königsbrücker Str. 55, Dresden, 0351/803 21 85)
 Filmtheater Schauburg Dresden 1-3 (403 Plätze):
 Mo. 22.07. 16:00OmU 20:00 20:00 22:30
 Di. 23.07. 11:45 16:30 20:00OmU 22:30
 Mi. 24.07. 16:00 20:00 22:30OmU
UCI Kinowelt Elbe Park Dresden:
(Lommatzscher Str. 98, Dresden, 0351/841 40)
 UCI Kinowelt Elbe Park Dresden 1-9 (203 Plätze):
 Mo. 22.07. 17:15 20:00
 Di. 23.07. 17:15 20:00
 Mi. 24.07. 17:15 20:00
UFA-Palast Dresden:
(Prager Str. 1, Dresden, 0351/482 50)
 UFA-Palast Dresden 1-8 (898 Plätze):
 Mo. 22.07. 17:00 19:45
 Di. 23.07. 17:00 19:45
 Mi. 24.07. 17:00 19:45

Mehr zu "Yesterday (2019)":

Die Meinung der Kino-Besucher zum Kino-Film: unterhaltsam, kurzweilig und fantasievoll. Schauspieler wie Lily James, Himesh Patel und Kate McKinnon sorgen für gute Unterhaltung. Der Film wurde von Danny Boyle inszeniert. Die Idee zum Film stammt von Richard Curtis. Ihr Herz schlägt für Fantasy, Komödie und Musikfilm? Freuen Sie sich auf 117 Filmmin. kurzweiligen Filmgenuss. Für Kino-Fans oA ist der Film freigegeben worden. Großbritannien ist die Heimat des 2019 gedrehten Films "Yesterday (2019)". "Yesterday" ist übrigens der Originaltitel. Wir wünschen gute Unterhaltung beim Kino-Film!

Unter imdb.com oder https://upig.de/micro/yesterday erhalten Sie mehr Informationen zum Film.

"Yesterday (2019)" kann man in Dresden in oben aufgelisteten Kinos sehen. Ähnlich wie "Yesterday (2019)", sind auch diese Kinofilme in Dresden zu sehen: Monsieur Claude II, Kaviar (2019), Das melancholische Mädchen, Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, Nonna Mia!.

Wenn Ihnen 'Yesterday (2019)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Monsieur Claude II

Monsieur Claude II

z.B. in:
  • Filmtheater Schauburg Dresden
  • Kaviar (2019)

    Kaviar (2019)

    z.B. in:
    Das melancholische Mädchen

    Das melancholische Mädchen

    z.B. in:
  • Kid - Kino im Dach Dresden
  • Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

    Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

    z.B. in:
    Nonna Mia!

    Nonna Mia!

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        dresden.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24