dresden.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dresden
 
DresdenStartseite  
 
 
  
  
  
  
  
     News & Tipps 
     Sport-Events 
     Stadien & Hallen 
     Freibäder & Seen 
     Fußball 
     Karten-Vorverkauf 
     Freizeitpartner 
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dresden Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Olbasee

Bei 02694 Kleinsaubernitz.

Freibäder & Seen Dresden   Badeseen Region Dresden  

Der Olbasee hat eine Fläche von ca. 0,7 qkm, eine Länge von ca. 1,2 km und eine Breite von 0,7 km. Er ist bis zu 30 m tief. Der heutige See war früher eine Braunkohle-Lagerstätte und hat saures und eisenhaltiges Wasser. Sandstrand läd zum Sonnen und Baden ein. Beliebt ist der See auch bei Surfern, Seglern und Campern. Parkmöglichkeiten finden Sie in der Nähe von Wartha. Das Baden ist gebührenfrei möglich. Das Ausleihen von Tret-, Ruder- oder Segelbooten ist möglich.

Aktuelle Wassertemperatur Olbasee: 15C. (Weitere Wassertemperaturen Dresden)

Als Alternative zum Olbasee bei Kleinsaubernitz bietet für einen Badeausflug im Raum Dresden z.B. Olbersdorfer See/Olbersdorf (bei Olbersdorf), Silbersee/Lausitz (bei Lohsa), Stausee Quitzdorf/Jänkendorf (bei Quitzdorf am See), Waldsee Biehain (bei Biehain) an.

zurück zurück zu: vorherige Seite | Badeseen Dresden





 
    dresden.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24